TermDefinitionTags
PollenPollen ist die Eiweißnahrung der Bienen, welche der Aufzucht von Nachkommen dient. Der Pollenwert e...
PollenhöschenSammelapparat am hintersten Beinpaar der Bienen. In ihnen wird der während eines Fluges von der Bie...
PropolisPropolis ist ein Kittharz, das von Bäumen gesammelt wird. Es dient der Abdichtung und Desinfektion ...
SchwarmEin Schwarm ist die natürliche Vermehrungsform eines Bienenvolkes. Dabei zieht die Königin mit ein...
SmokerEin Smoker ist ein Rauchbläser, der mit Imkertabak, Gras, Eierkartons oder anderem Rauchmaterial be...
StiftDie Königin legt pro Zelle ein Ei, welches aussieht wie ein kleiner Stift. Aus ihm schlüpft eine (...
StockmeißelDer Stockmeißel ist ein flaches Werkzeug aus Metall zum Trennen von festsitzenden Zargen und Rähmc...
TrachtWenn Bienen in der Natur Nahrung finden, dann sagt der Imker: es herrscht Tracht. Trachtpflanzen sin...
WabeDie Wabe ist ein ebenes Gebilde aus vielen Zellen. Sie wird meist in einem vom Imker gegebenen Rähm...
WeiselSo wird die Königin genannt. Sie sorgt durch ihre Eiablage (im Sommer bis zu 2000 Stück täglich) ...
ZargeEine Zarge ist der Teil einer Magazinbeute in dem sich der Brut- oder Honigraum befindet. Magazinbeu...
ZelleDie Zelle ist ein aus Wachs gebauter sechseckiger Hohlkörper als Baustein der Waben. In den Zellen ...